You are viewing an incomplete version of our website. Please click to reload the website as full version.

NF-κB in Brustkrebszellen steigert osteolytische Knochen-Metastasis

Brustkrebs im fortgeschrittenen Stadium metastasiert oft in Knochen, was zu Osteolysen führen kann. Die zugrundeliegenden Mechanismen sind jedoch nur unzureichend verstanden. Ein Forschungsteam der University of Michigan berichtet jetzt, daß der eine entscheidende Rolle in der Entwicklung destruierender Knochenmetastasen von Brustkrebs einnimmt, indem er die Osteoklastenbildung anregt.

»Alle Antikörper anzeigen