Independent Validation Initiative

Im Laufe der letzten Jahre sind Reproduzierbarkeit und Zuverlässigkeit der Antikörper immer mehr in den Fokus gerückt. Mehr als 50% unserer Kunden geben an, dass Sie häufig mehr als einen Antikörper erwerben müssen, bevor sie ein neues Experiment erfolgreich abgeschlossen bekommen. Ungewollte Kreuz-Reaktivitäten erschweren selbst die Wiederholung von schon publizierten Experimenten.

In der biomedizinischen Forschung ist der dadurch enstehende Verlust von Probenmarterial, Zeit und Geld immens – allein in den USA wird der Verlust auf jährlich 350 Millionen US$ geschätzt1. Viele Programme wurden ins Leben gerufen, um das Problem aktiv anzugehen2.

Als größter Marktplatz für Proteomics mit mehr als 1.7 Millionen Produkten und Kunden in über 50 Ländern haben wir die Independent Validation Initiative(IVI) ins Leben gerufen, mit der wir die Datenqualität am Markt grundlegend verändern wollen3.

Die IVI wurde im Juli 2013 gestartet mit dem Ziel Antikörper und ELISA Kits unabhängig zu validieren. Die anbieter-unabhängige Validierung von Produkten bietet Wissenschaftlern eine objektive Einschätzung der Produktqualität. Unser bestreben ist es Experimente reproduzierbar machen, Erfolgschancen zu erhöhen und der Verschwendung von Ressourcen entgegen zu wirken.

IVI Logo

Wie funktioniert die Independent Validation Initiative?

IVI Steps

Transparenz, Reproduzierbarkeit und wissenschaftliche Integrität sind die drei Grundpfeiler der IVI. Wir wollen Transparenz und Produktqualität im Antikörpermarkt erhöhen und detaillierte Informationen zur Validierung und Benutzung des Antikörpers liefern. Aus diesem Grund setzen wir einen hohen Qualitätsstandard für Validierungen an und teilen den kompletten Bericht öffentlich mit unseren Kunden.

Der Validierungsprozess

Werden Sie Teil der Initiative und schlagen Sie uns ein Validierungsexperiment für ein Produkt vor, das Sie bei antikoerper-online gekauft haben und wir erstatten Ihnen den kompletten Einkaufspreis. Unser Validierungsteam beantwortet ihre Anfrage innerhalb weniger Arbeitstag. Nach Bewilligung wird das Experiment ausgeführt und der Validierer sendet seinen Bericht an antikoerper-online. Nach Abschluss und Prüfung durch unser Team von Wissenschaftlern veröffentlichen wir Ihre Ergebnisse auf unserer Website, um es anderen Forschern zu erlauben, eine bewusste Produktentscheidung treffen zu können. Berichte des GLYT1 Antikörpers für IHC und des Nucleophosmin Antikörpers(Abb.1) für Western blot sind Beispiele erfolgreicher Validierungen.

Im Gegenzug erstatten wir Ihnen den gesamten Bestellwert des validierten Produktes, ungeachtet des Ausgangs der Validierung. Wenn Sie an der Initiative interessiert sind dann senden Sie uns ihren eigenen Validierungsvorschlag.

Abb.1: Immunofluorescence validation for anti-Nucleophosmin Antibody.

Testimonials

"I was actually surprised on how uncomplicated the validation took place.After contact, everything went quick and it was a pleasure to do this validation, especially with the benefit at the end (free antibody).We will for sure do this again if we need another antibody that was not tested before."
Sabine Schneider, Institute of Physiology, University of Bern

"My experience of the antibodies-online independent validation initiative has been entirely favourable. I was invited to participate after I received a prompt reply to a technical query I had submitted. Based on this information, I was able to optimise the conditions for my application of their antibody and I obtained much improved results. The data I uploaded for the validation report were generated in experiments done as part of an existing project without influence or interference from the company in any way. It was a simple process to negotiate a refund and antibodies-online offer flexible options for this, including credit for different antibodies of equivalent value from their catalogue. I would recommend the independent validation initiative and I would be happy to participate again in the future."
David J Barnes, Institute of Musculoskeletal Sciences, Nuffield Department of Orthopaedics, Rheumatology and Musculoskeletal Sciences, University of Oxford

"It has been a very nice experience for us too! I will certainly keep in mind to contribute more validation project proposals related to our work in the future for our research needs."
Bin San (Vera) Chan, Okeanos Research Laboratory, Department of Biological Sciences, Clemson University

"We strongly recommend using antibodies-online validation program since it is not only a feedback for customers but for manufacturers also. Very responsive, user-friendly service and procedure."
Matthias Klose, Institut für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

"Within the antibodies-online validation program I tested nine antibodies, from which two did not recognize their target proteins. Choosing the right positive controls, I received a refund for all of them. I also would like to emphasize that the data published on the webpage is coming directly from the scientist. Overall it was a very positive experience and I have no doubt that I will participate in this program again, if I need an antibody that has not been tested yet."
Veronika Neubrand, Departamento de Bioligía Celular e Inmunología, Instituto de Parasitología y Biomedicina "López-Neyra", Granada

"Having now concluded several validations I can confirm that the process is truly independent. Refunding takes place quickly and uncomplicated. We anticipate to provide further validations in the future."
Adalberto Merighi, Laboratory of Neurobiology, Department of Veterinary Sciences, University of Turin


Teilnahmbedingungen

antikoerper-online erstattet den vollen Kaufpreis nur für rezensierte und akzeptierte Validierungsexperimente nach Abnahme der Validierungsdaten durch unser wissenschaftliches Team. Nicht alle Validierungsvorschläge werden angenommen. antikoerper-online behält sich das Recht vor, Vorschläge und Validierungsdaten abzulehnen wenn diese nicht unseren Standards oder den vereinbarten Kriterien gerecht werden. Teilnehmer der Independent Validation Initiative stimmen zu, dass antikoerper-online und dessen Partner die Validierungsdaten sofort und unbeschränkt einsehen, anzeigen, editieren und teilen dürfen. Bei weiteren Fragen schreiben Sie an independent-validation@antibodies-online.com.


Literatur:

  1. Bradbury, A (2015): "Reproducibility: Standardize antibodies used in research”. Nature, 518(7537):27-9. [PMID: 25652980]
  2. Baker, M (2015): “Blame it on the antibodies”. Nature, 521:274-276. [PMID: 25993940]
  3. R. D. Polakiewicz (2015): “Antibodies: The solution is validation”. Nature, 521:274-276 [PMID: 25719656]