You are viewing an incomplete version of our website. Please click to reload the website as full version.
Gebiete: ,

Der Kalziumsensor STIM1 ist essentiell für Mastzellenaktivierung und anaphylaktische Reaktionen

Das Ca2+-bindende Protein des endoplasmatischen Retikulums wurde als ausschlaggebend für die Funktion von entdeckt. Wissenschaftler des RIKEN Forschungszentrums für Allergie und Immunologie in Japan beobachteten fetale aus Lebergewebe mit defektem . Sie fanden heraus, daß diese Zellen einen gehemmten Ca2+-Influx aufwiesen, aufgrund der hohen Affinität des Rezeptors und der Aktivierung der Transkriptionsfaktoren and NFAT. Die untersuchten zeigten auch verringerte Degranulation und Zytokinproduktion nach Stimulation mit .

wirken als Effektoren allergischer Entzündungskrankheiten, die von ausgelöst werden. Die Entzündungsmediatoren werden von den nach Stimulation durch Ca2+-Influx sezerniert. In weiteren Experimenten wurde gezeigt, daß Veränderungen der -Expression in vivo die Empfindlichkeit der -vermittelten akuten anaphylaktischen Reaktionen beeinflussen.

Offenbar fördert den Ca2+-Influx und kontrolliert darüber die und Anaphylaxe mit .

Folgende Antikörper finden Sie hierzu auf antikoerper-online.de:

Antikörper aus dem Gebiet Entzündung:

Antikörper aus dem Gebiet Immunologie: