Y-box-1 Protein (YB-1): Extrazelluläres Auftreten bei Entzündungserkrankungen

Y-box-1 Protein (YB-1) spielt eine Rolle bei der Gentranskription und bei der Verarbeitung von Ribonukleinsäure (RNS) . Extrazelluläre Funktionen von YB-1 sind bisher nicht bekannt. Björn Frye et al. weisen in ihrem aktuellen Artikel in EMBO Reports (Volltext frei zugänglich) nach, dass YB-1 von Zellen sekretiert wird. Dabei folgt die Sekretion dem Muster, das sich bei HMGB1, IL-1beta oder MIF beobachten lässt (Siehe Live Imaging Videos). Das extrazelluläre Auftreten von YB-1 wirkt stimulierend auf proliferative Vorgänge. YB-1 verstärkt zudem den Prozess der Zellmigration.
Im Rahmen dieses Artikel wurde folgender polyklonaler YB-1 Antikörper für Analysen (1:1.000) verwendet: »YB-1 Antikörper (N-Term) anzeigen